Am Montag, 14. November 2017, trafen sich im Ministerium für Bildung die
Geschäftsführerin des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e. V. zum Gespräch
zur Landesinitiative mit Herrn Schildener, Frau Sprengel (beide
Ministerium für Bildung) und Frau Dr. Hugenroth. Der Museumsverband
vertritt zahlreiche Museen im Land Sachsen-Anhalt, die sich auch als
Bildungsinsitutionen verstehen. Eine Beteiligung an der Landesinitiative
für Alphabetsierung und Grundbildung Sachsen-Anhalt, wo
Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff die Schirmherrschaft übernommen
hat, wird angestrebt. Vor allem auch im Bereich “Leichte Sprache” werden
gemeinsame Projekte angestrebt.

Beitragsfoto: Herr Michael Schildener, Frau Susanne Kopp-Sievers, Frau Dr.
Reinhild Hugenroth

"Gespräch mit dem Museumsverband Sachsen-Anhalt e.V. zur Beteiligung an der Landesinitiative für Alphabetsierung und Grundbildung Sachsen-Anhalt" 0 Kommentare

Kommentieren

*