Auf der diesjährigen Buchmesse in Leipzig hatte auch die Landesnetzwerkstelle Alphabetisierung und Grundbildung Sachsen-Anhalt ihren Platz: In Halle 2 sorgten das Büro der Alphadekade aus Bonn und die Alpha-Netzwerker aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt gemeinsam für den professionellen Auftritt. Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung unterstützte tatkräftig mit Personal und dem Alfa-Mobil.

Täglich gab es eine Arabisch-Stunde, um darauf aufmerksam zu machen: So schwer ist es, in einem fremden Sprachraum Lesen und Schreiben zu lernen. „H wie Heimlich“ lautete die Überschrift für eine Interviewreihe mit Lernerinnen und Lernern aus der ganzen Bundesrepublik. Unter dem Titel „7,5 Millionen – ich kenne keinen…“ führte die Leiterin der Landesnetzwerkstelle Sachsen-Anhalt, Dr. Reinhild Hugenroth, täglich ein Interview mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft. Den Beginn machte Ralf Häder, Geschäftsführer vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung aus Münster, der die Notwendigkeit der bundesweiten Vernetzung betonte.

Ein besonderer Interviewpartner war am zweiten Messetag zu Gast, nämlich der sächsische Staatsminister für Kultus aus Sachsen, Christian Piwarz. Er berichtete sehr persönlich über seine Erfahrungen mit dem Lernen. Den Akteuren in puncto Alphabetisierung und Grundbildung sicherte er seine Unterstützung zu. Spannend geriet auch der Blick auf niedrigschwellige Lernangebote, wie sie die Stadtbibliothek Magdeburg im Programm hat. Ihr Vertreter Dr. Maik Hattenhorst erzählte zudem von seinem Bildungsweg vom Arbeiterkind zur späten Promotion. Er versprach weitere Kooperationen mit der Landesnetzwerkstelle Alphabetisierung und Grundbildung Sachsen-Anhalt.

Die Landesnetzwerkstelle wird getragen von der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt, der Ländlichen Erwachsenbildung in Sachsen-Anhalt e. V. und ARBEIT UND LEBEN, Bildungsvereinigung Sachsen-Anhalt e. V.

 

Auch die AlphaDekade präsentierte sich auf der Leipziger Buchmesse. Informationen finden Sie unter folgendem Link:

Mutige Mutmacher prägen AlphaDekade auf Leipziger Buchmesse

"Auf der Buchmesse in Leipzig" 0 Kommentare

Kommentieren

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.