Sehr geehrte Damen und Herren,

nach drei Jahren erkenntnisreicher Arbeit wird es für unser Projekt Zeit, auf die Ergebnisse zu schauen und Abschied zu nehmen. Wir wollen das Fazit unserer Arbeit ziehen und über die neuen Entwicklungen im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung sprechen.

Dafür  laden wir Sie herzlich zur Abschlussveranstaltung des Projektes „Alpha.5“ein.

Die Veranstaltung findet am 08.11.2018,  von 10:00 bis 16:30 Uhr im H+ Hotel Magdeburg, Hansapark 2, 39116 Magdeburg statt.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gast unserer Veranstaltung zu begrüßen und gemeinsam den Tag unter dem Motto „Wissen weitergeben! Erfahrung verankern! Möglichkeiten schaffen!“ zu gestalten.

 

Programm:  
10:00-10:30 Ankommen, Begrüßungskaffee
10:30-11:00 Begrüßung der Gäste durch die Projektleitung Jana Geißler-Möbius
11:00-11:45 „Alpha.5“: Fazit der 3 Jahre. Was wird bleiben?
11:45-12:15 Ausblick auf die Entwicklungen in der Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland, Inputvortrag von Ralf Häder, Geschäftsführer des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e. V.
12:15-12:45 Ausblick auf die europäischen Entwicklungen, Inputvortrag von Viktoria Thieme, Senior Expert der Koordinierungsstelle „Dekade für Alphabetisierung“, Bundesinstitut für Berufsbildung
12:45-13:30 Mittagspause
13:30-14:30 Parallele Workshops unter dem Motto „Was soll kommen?“
·        Workshop A: Wissen weitergeben: Professionalisierung in der Grundbildung

·        Workshop B: Erfahrung verankern: Ausbildung von Schlüsselpersonen

·        Workshop C: Möglichkeiten schaffen: Angebote für Lernerinnen und Lerner

14:30-15:00 Kaffeepause
15:00-16:00 Vorstellung der Ergebnisse der Workshops, Verabschiedung
16:00-16:30 Ausklang

 

Durch die Veranstaltung führt Sie Tim-Thilo Fellmer.

 

Hier finden Sie die Einladung im pdf-Format.

"Projekt Alpha.5 der Deutschen Angestellten-Akademie lädt zur Abschlussveranstaltung ein" 0 Kommentare

Kommentieren

Ich akzeptiere

*