Am Montag, 12. März 2018 tagte der Landesausschuß Erwachsenenbildung des Landes Sachsen-Anhalt im Ministerium für Bildung in Magdeburg. Die rund 25 Teilnehmer*innen diskutierten das Thema Alphabetisierung und Grundbildung. Frau Dr. Reinhild Hugenroth stellte die Arbeit der Landesnetzwerkstelle Alphabetisierung und Grundbildung Sachsen-Anhalt vor. Neben den inhaltlichen Informationen gab es Neuigkeiten aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Die Landeskoordinierungsstelle Sachsen-Anhalt wird mit Sachsen, Thüringen und der Bundes-Alphadekade an der Leipziger Buchmesse vom 15. bis 18. März 2018 teilnehmen.

 

"Vorstellung beim LAEB" 0 Kommentare

Kommentieren

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.