Schriftlos? Nein Danke!

Die Landesausstellung Alphabetisierung und Grundbildung Sachsen-Anhalt

Das Landesnetzwerk Alphabetisierung und Grundbildung hat eine Wanderausstellung konzipiert, die nun Sachsen-Anhalt-weit auf die Problematik und die Wichtigkeit der Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit aufmerksam machen soll. Sie wurde vom Minister für Bildung, Herrn Marco Tullner gefördert, um die Arbeit des Landesnetzwerkes weiter zu unterstützen.

Auf acht doppelseitig bedruckten Tafeln erzählt die Ausstellung in einfacher Sprache die Geschichte des Herrn M., einem funktionalen Analphabeten, auf seinem Weg zum Lerner. Zudem enthält sie zahlreiche Informationen und Hinweise zu Hilfsangeboten und Ansprechpartnern zum Thema Alphabetisierung und Grundbildung in Sachsen-Anhalt.

Unser Wunsch ist es, die Ausstellung einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und sie an Orten zu präsentieren, wo sich täglich viele Menschen begegnen. Bitte unterstützen Sie uns bei diesem Vorhaben. Einzige Voraussetzung ist ausreichend Platz. Um alles andere kümmern wir uns. Haben Sie Fragen zu unserem Angebot?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail unter folgender Mail-Adresse:
»info@alpha-netz-lsa.de«

Nähere Informationen zur Landesausstellung finden Sie in unserem Flyer.